AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Sie diese Links verwenden, um etwas zu kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Ganz gleich, ob sie für den Entwurf oder die Verwaltung neuer oder alter Infrastrukturen verantwortlich sind, die Unternehmen suchen die besten und klügsten Bauingenieure.

Nach Angaben des US-amerikanischen Bureau of Labor Statistics (BLS) liegen die Berufsaussichten für Bauingenieure bei etwa 8 %, wobei der Durchschnittslohn bei über 88.000 $ (74.000 €) liegt. Die Zahlen sind in der ganzen Welt vergleichbar, von Asien bis Europa.

Um in diesem Bereich erfolgreich zu sein, benötigen Sie jedoch bestimmte Schlüsselqualifikationen, unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Fachmann oder ein Neuling im Bauwesen sind, der gerade seine Karriere beginnt. Wir haben einen Leitfaden mit Fähigkeiten zusammengestellt, die Sie in Ihrem Lebenslauf haben sollten, wenn Sie sich um eine Stelle bewerben.

1. Problemlösungskompetenz

Bauingenieure arbeiten in der Regel an komplexen Projekten und müssen in jeder Phase, von der Planung bis zum Entwurf, beteiligt sein. Sie müssen fähig sein, Probleme zu lösen, und bereit sein, kreative Lösungen für Designfragen oder technische Probleme zu entwickeln. Außerdem müssen sie diese Probleme auf sichere, effiziente und kostengünstige Weise lösen.

2. Kommunikationsfähigkeit

Kommunikationsfähigkeiten sind für Bauingenieure sehr wichtig, da sie oft mit Menschen aus verschiedenen Bereichen und mit unterschiedlichem Hintergrund sprechen müssen. Außerdem müssen sie komplexe technische Sachverhalte und Ideen so erklären, dass ein durchschnittlicher Mensch sie verstehen kann. Darüber hinaus müssen Bauingenieure gut zuhören können, um die Bedürfnisse und Anliegen ihrer Mitarbeiter zu verstehen. In einer Zeit, in der Soft Skills sehr gefragt sind, ist es vielleicht an der Zeit, sich in diesem Bereich zu verbessern.

3. Fähigkeiten zum kritischen Denken

Tiefbauprojekte sind in der Regel recht komplex, mit großen Budgets und umfassenden Plänen. Infolgedessen gibt es oft verschiedene Lösungen, um die optimalste Lösung zu finden. Dies erfordert kritisches Denken und die Fähigkeit, die Vor- und Nachteile jeder möglichen Lösung abzuwägen und eine solide Entscheidung zu treffen.

4. Fähigkeiten im Projektmanagement

Von Bauingenieuren wird erwartet, dass sie ein Projekt von Anfang bis Ende betreuen. Sie müssen mit verschiedenen Arten von Anforderungen arbeiten, verschiedene Arten von Kunden verwalten und mit verschiedenen Fachleuten zusammenarbeiten. Außerdem müssen sie ein bestimmtes Projektbudget einhalten, Fristen einhalten und die Qualität gewährleisten. All diese Erwartungen können nicht erfüllt werden, wenn man nicht über ausgezeichnete Projektmanagementfähigkeiten verfügt.

Siehe auch  Die 10 berühmtesten Goldgräber aller Zeiten

5. Führungsqualitäten

Bauingenieure müssen mit verschiedenen Teams zusammenarbeiten, u. a. mit Architekten, Bauunternehmern, Konstrukteuren und Architekten.ion Manager, Lieferanten und Verkäufer, andere Ingenieure und Auszubildende. Die Leitung eines großen Teams kann gut für das Projekt sein, erfordert aber auch Fähigkeiten, damit sich alle Mitglieder gehört, motiviert und in ihrer Rolle geschätzt fühlen. Außerdem ist eine gute Führung erforderlich, um auf positive und konstruktive Weise Feedback und Anweisungen zu geben.

The 10 Best Leadership Quotes to Inspire You

SIEHE AUCH:

Die 10 besten Zitate zu Führungsqualitäten, die Sie inspirieren

6. Organisatorische Fähigkeiten

Ordnung ist sowohl während des Entwurfsprozesses eines Projekts als auch während seiner Durchführung unerlässlich. Pläne müssen erstellt und physisch und digital gespeichert werden. Blaupausen müssen gepflegt werden, Aufzeichnungen über Kosten und Gesamtbudgets müssen regelmäßig aktualisiert werden. Vorräte und Materialien müssen regelmäßig überwacht werden, um Engpässe zu vermeiden. All dies erfordert solide organisatorische Fähigkeiten – die für alle Arten von Ingenieuren unerlässlich sind.

7. Numerische Fähigkeiten

Bauingenieure müssen über gute Kenntnisse in Mathematik und Physik verfügen, da dies für die Lösung komplexer technischer Probleme entscheidend ist. Sie müssen häufig mathematische Formeln verwenden, um die technischen Spezifikationen von Projekten zu berechnen und festzulegen. Darüber hinaus werden physikalische Konzepte verwendet, um bei der Arbeit an einem Projekt ingenieurtechnische Grundsätze anzuwenden.

SEHEN SIE ALSO:

Wie man numerische Fähigkeiten entwickelt

8. Fähigkeiten im Zeitmanagement

Bauingenieure arbeiten mit Fristen, und es wird von ihnen erwartet, dass sie die geforderten Leistungen erbringen. Der Zeitplan ist bei einem Tiefbauprojekt von entscheidender Bedeutung und wird normalerweise nicht auf die leichte Schulter genommen. Die Zeit ist von entscheidender Bedeutung, und Verzögerungen können zu einem Verlust von Geld und Glaubwürdigkeit führen. Daher muss ein guter Bauingenieur über ein gutes Zeitmanagement verfügen und in der Lage sein, Fristen einzuhalten und nach einem Zeitplan zu arbeiten.

9. Fähigkeit zur Teamarbeit

Teamfähigkeit ist in jedem Beruf wichtig, so auch im Bauingenieurwesen. Die Arbeit ist immer lohnender, wenn man im Team arbeitet, vor allem, wenn es sich um ein umfangreiches und komplexes Projekt handelt. Projekte, die von Bauingenieuren bearbeitet werden, können anspruchsvoll sein, aber mit guter Teamarbeit ist alles möglich.

10. Fähigkeiten zur Delegation

Tiefbauprojekte sind in der Regel groß und komplex. Es ist nicht möglich, die Last des gesamten Projekts auf den Schultern einer einzelnen Person zu tragen. Aus diesem Grund arbeiten Bauingenieure mit großen Teams, aber wenn sie nicht richtig delegieren können, werden die Mitarbeiter im Team nicht effektiv eingesetzt. Deshalb ist die Fähigkeit, Aufgaben zu delegieren und die richtigen Leute mit den richtigen Aufgaben zu betrauen, eine wichtige Fähigkeit.

Siehe auch  Die 7 besten Überlebenstipps für Berufsanfänger am Arbeitsplatz

Sind Sie der Richtige für den Beruf des Bauingenieurs?

Unser Karrieretest CareerHunter hilft Ihnen herauszufinden, welche Berufe für Sie geeignet sind.Ihre Interessen, Fähigkeiten, Motivatoren und Ihre Persönlichkeit.

Nachdem Sie alle sechs Tests absolviert haben, erhalten Sie einen persönlichen Bericht mit Ihren Ergebnissen. Beginnen Sie mit unserem kostenlosen Test zu Ihren Berufsinteressen!

Testen Sie CareerHunter

11. Fähigkeiten zur Visualisierung

Bauingenieure müssen in der Lage sein, Karten, Blaupausen, Zeichnungen, Modelle und CAD-Software zu visualisieren und zu erstellen. Sie müssen ein gutes visuelles Auge haben, um zu erkennen, was ein Projekt sowohl in Bezug auf Design als auch auf Funktion strukturell stärken würde.

12. Kreative Fähigkeiten

Von Bauingenieuren wird verlangt, dass sie über den Tellerrand hinausschauen; daher ist Kreativität eine wesentliche Fähigkeit für jemanden, der eine ernsthafte Karriere in diesem Bereich anstrebt. Es kann sein, dass Sie innovative Lösungen für schwierige Probleme finden müssen, und oft sind diese Lösungen keine alltäglichen Ideen, sondern etwas mit größerer Neuartigkeit.

13. Liebe zum Detail

Für einen Bauingenieur ist jedes kleine Detail wichtig. Es mag unbedeutend erscheinen, aber es kann die Gesamtfunktion, die Struktur und den Entwurf eines Projekts erheblich beeinflussen. Präzision ist das A und O im Bauwesen, und deshalb ist die Liebe zum Detail eine wichtige Fähigkeit.

14. Technische Fähigkeiten

Alle Bauingenieure müssen über „Soft Skills“ wie Führungsqualitäten und Kommunikationsfähigkeit verfügen, aber gleichzeitig können sie nicht erfolgreich sein, wenn sie nicht über die erforderlichen technischen Fähigkeiten verfügen. Sie müssen mit der Computersoftware vertraut sein, die für ein bestimmtes Projekt verwendet wird, und sie müssen mit allen technischen Aspekten und den damit verbundenen Entwurfselementen vertraut sein. Sie müssen sicherstellen, dass das, was sie liefern, in jeder Hinsicht strukturell solide ist.

15. Verhandlungsgeschick

Bei großen Projekten, die in der Regel von Bauingenieuren durchgeführt werden, kommt es häufig zu Problemen – sei es in Bezug auf das Budget, die Lieferung oder den Zeitplan. Es kann zu Konflikten kommen, insbesondere mit Lieferanten und Anbietern. Verhandlungsgeschick kann in solchen Situationen helfen und Verzögerungen, höhere Kosten und unnötige Komplikationen verhindern.

Siehe auch  5 besten Executive Lebenslauf Schreiben Dienstleistungen in 2021

16. Fähigkeiten zur Budgetverwaltung

Bauingenieure arbeiten immer mit einem Budget. Und diese Budgets werden genau überwacht. Die Überschreitung von Budgets gilt als unprofessionell, und die Verschwendung von Ressourcen, Geld, Zeit und Aufwand ist verpönt. Daher muss ein guter Bauingenieur über ausgezeichnete Kenntnisse in der Budgetverwaltung verfügen.

17. Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung

Bei großen Projekten kann es zu Problemen und Komplikationen kommen. Es kann vorkommen, dass zeitkritische und kritische Entscheidungen zu einem bestimmten Zeitpunkt getroffen werden müssen. Ein guter Bauingenieur sollte das Vertrauen und die Wachsamkeit haben, eine bestimmte Situation zu verstehen und schwierige Entscheidungen zu treffen, um die Stabilität des Projekts zu erhalten.

18. IT-Kenntnisse

Dies ist das Zeitalter der Computer und Anwendungen. Bauingenieure müssen den Umgang mit gängiger Ingenieurssoftware beherrschen, da diese für Entwurf, Planung und Ausführung unerlässlich ist. Bauingenieure müssen sowohl mit physischer als auch mit digitaler Technologie arbeiten.

19. NetworKönigskompetenz

Jeder Bauingenieur, der eine langfristige Karriere in diesem Bereich anstrebt, muss sich mit anderen Fachleuten über Ingenieurorganisationen und Business-Networking-Gruppen vernetzen. Darüber hinaus ist es von entscheidender Bedeutung, mit anderen Branchenführern zu kommunizieren, da dies neue Wege und Möglichkeiten für den Einzelnen eröffnen kann.

How to Use Networking to Find a Job

SIEHE AUCH:

Wie man Netzwerke nutzt, um einen Job zu finden

20. Anpassungsfähigkeit

Ein breites Spektrum an Projekten wird von verschiedenen Unternehmen und Personen angeboten. Bauingenieure arbeiten auch mit verschiedenen Teammitgliedern mit unterschiedlichen Fähigkeiten zusammen. Flexibilität ist ein Muss, und die Fähigkeit, sich an unterschiedliche Situationen anzupassen, ist eine wesentliche Fähigkeit für einen Bauingenieur.

Abschließende Überlegungen

Der Beruf des Bauingenieurs ist zweifellos ein technischer Beruf, aber er ist eine lohnende berufliche Tätigkeit, die Sie an viele Orte führen kann und Ihnen die Möglichkeit gibt, sich an einer wichtigen Aufgabe für die Gemeinschaft zu beteiligen und Ihr Humankapital zu erweitern.

Das Berufsfeld ist hart umkämpft, so dass sich derjenige mit dem besten Lebenslauf und den besten Zeugnissen von der Masse abheben wird.

Beteiligen Sie sich an der Diskussion! Welche anderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach für einen Bauingenieur erforderlich? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen!

Dieser Artikel ist eine aktualisierte Fassung eines früheren Artikels, der ursprünglich im März 2015 veröffentlicht wurde.