Das haben wir alle schon erlebt. Wir kennen das Gefühl des Grauens, wenn wir auf dem Weg zur und von der Arbeit gegen den Verkehr ankämpfen. Der Schlafmangel in der Nacht zum Sonntag, während man sich Gedanken darüber macht, wie man am nächsten Tag der Arbeit entkommen kann. Ständig wünscht man sich, etwas anderes zu tun, irgendetwas anderes, und doch ist man sich nie zu 100 % sicher, dass man seinen Job aufgeben und etwas anderes finden soll.

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Immerhin scheinen die anderen Menschen auf der Arbeit glücklich zu sein. Sie verdienen gut und haben ein Dach über dem Kopf, weil sie einen Job haben.

Jetzt werde ich Ihnen vier einfache Anzeichen dafür nennen, dass Sie sich einen besseren Job suchen sollten. Aber zuerst gibt es ein zusätzliches verräterisches Zeichen: Wenn Sie diesen Artikel lesen und bis hierher gekommen sind, haben Sie wahrscheinlich einen besseren Job verdient. Die Tatsache, dass Sie dies lesen, sagt mir, dass ein Teil von Ihnen weiß, dass Sie es besser machen können.

Aber nur zum Spaß, lassen Sie uns die vier Anzeichen durchgehen, die dafür sprechen, dass Sie sich einen besseren Job suchen sollten:

1. Sie tun, was Sie tun „sollten“

Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, dass Sie ständig Dinge tun, die Sie „tun sollten“, anstatt das zu tun, was Sie „tun wollen“? Wenn der wahre Grund, warum Sie arbeiten, darin besteht, Ihre Eltern zu besänftigen, Ihre Freunde zu beeindrucken oder das zu tun, was Sie glauben, dass Ihr Ururgroßvater von Ihnen erwarten würde, dann sind Sie sich selbst nicht treu, und Sie werden irgendwann ausrasten. Es ist an der Zeit, sich darauf einzustellen, was Sie im Leben wollen

Siehe auch  Offener Thread zum Wochenende - 24.-26. Dezember 2021

, und heute Schritte zu unternehmen, um es zu erreichen.

2. Es

gibt einen

Unterschied zwischen einer gelegentlichen langweiligen Aufgabe während einer ansonsten angenehmen Arbeitswoche und einer Arbeit, die Sie komplett langweilt. Wenn Sie von besseren Dingen träumen, um der Langeweile zu entkommen, dann ist es an der Zeit, diese Träume wahr

werden zu lassen und einen Job zu finden, der Sie erfüllt und Ihre Stärken ausspielt.

3. Ihre Kollegen ziehen Sie runter

Die

Menschen um uns herum haben einen großen Einfluss auf unser Leben, oft viel mehr, als uns bewusst ist. Wenn Sie also mit Ihrem Team nicht zurechtkommen, schlechte Angewohnheiten

von Ihren Kollegen übernehmen oder es einfach nicht erwarten können, von ihnen wegzukommen, dann ist das ein ziemlich gutes Zeichen dafür, dass das Gras woanders grüner ist.

4. Sie sagen zu viele Tage hintereinander „Nein“ zu dieser Frage

Hier ist das wirklich große, letzte und entscheidende Zeichen. Es stammt aus Steve Jobs‘ berühmter Eröffnungsrede in Stanford und lautet wie folgt:

„Als ich 17 war, las ich ein Zitat, das ungefähr so lautete: ‚Wenn du jeden Tag so lebst, als wäre es dein letzter, wirst du eines Tages ganz sicher Recht haben.‘ Das hat mich sehr beeindruckt, und seitdem schaue ich seit 33 Jahren jeden Morgen in den Spiegel und frage mich: ‚Wenn heute der letzte Tag meines Lebens wäre, würde ich dann das tun wollen, was ich heute tun werde?‘ Und wenn die Antwort an zu vielen Tagen hintereinander ‚Nein‘ lautet, weiß ich, dass ich etwas ändern muss.

Kraftvoll, nicht wahr?

Siehe auch  Muss ich zur Zoom-Happy-Hour in meinem Büro gehen? - Fragen Sie einen Manager

Diese Anzeichen haben Ihnen vielleicht geholfen, sich mit der Tatsache abzufinden, dass es Zeit für eine Veränderung ist. Doch wie Sie wahrscheinlich wissen, ist es einfach, das herauszufinden. Der viel schwierigere Teil besteht darin, sich darüber klar zu werden, was zu tun ist, und den Mut zu haben, es zu tun.

Wenn Sie Hilfe brauchen, um das Selbstvertrauen zu entwickeln, Ihren derzeitigen Arbeitsplatz zu verlassen, besuchen Sie Work It Daily und alle unsere Karriereressourcen. Wir helfen Ihnen, sich bei Ihrer Jobsuche selbstbewusst zu fühlen, damit Sie den richtigen Job für sich finden!

Dieser Artikel wurde ursprünglich zu einem früheren Zeitpunkt veröffentlicht.

Artikel von Ihrer Website

Verwandte Artikel im Internet