Vor kurzem nahm ich an einem Gruppengespräch teil, und eine der Designerinnen zwitscherte, dass sie jeden zweiten Tag eine neue Website für ihre Kunden erstellt. Ich war überwältigt. Einfach überwältigt. Das ist eine Menge Arbeit, die in zwei Arbeitstagen erledigt werden muss. Und das einschließlich eines Logos! Ich mache das schon eine ganze Weile, und ich begann mich zu fragen, ob ich ein Dinosaurier bin, der nicht mit Kindern mithalten kann, die gerade aus der Schule kommen. Ist das die Richtung, in die sich alles entwickelt? Ich hatte eine Menge Fragen. Was hat sie benutzt, um das alles so schnell zu erledigen? Gibt es neue Hilfsmittel, von denen ich nur noch nichts weiß? Also. viele. Fragen.

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Nach weiteren Nachforschungen und einer Runde von 21 Fragen fand ich heraus, dass so ziemlich jeder Aspekt unserer Unternehmen völlig unterschiedlich ist. Keiner von beiden ist besser oder schlechter, nur sehr unterschiedlich. Zunächst einmal sind unsere Kunden zu 100 % unterschiedlich, ebenso wie unsere Prozesse, die Preisgestaltung und sogar unsere Kundenerfahrungen. Meine Kunden sind etablierte Unternehmen, die schon seit einigen Jahren bestehen. Sie wollen in ihr Branding investieren und es auf etwas Maßgeschneidertes und völlig Individuelles umstellen. Ihre Kunden hingegen waren meist Mitte 20 und hatten gerade mit einem kleinen Unternehmen begonnen. Sie brauchten vor allem das Nötigste, um ihr Unternehmen zum Laufen zu bringen. Sie interessierten sich nicht für maßgeschneiderte Symbole oder einen Styleguide, und auch nicht dafür, ob hinter dem Ganzen eine Strategie stand. Und DAS ist eines der Dinge, die ich an der Designbranche sowohl liebe als auch hasse.

Siehe auch  5 Vorteile der Verwendung von Resume Writing Services zur Aufwertung Ihres Lebenslaufs

Man kann nicht immer Äpfel mit Äpfeln vergleichen, daher ist es wichtig, denjenigen für das Branding (und hoffentlich auch für die Strategie) zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht, und nicht nur nach dem Preis zu gehen. Wenn Sie ein Angebot von uns beiden einholen, werden Sie über den Preisunterschied sehr überrascht sein. Meine Branding- und Strategiepakete beginnen bei 10.000 Euro und dauern 2-3 Monate, während ihre Pakete bei 800 Euro inklusive Website und Logo beginnen und in 2 Tagen fertig sind. All das soll verdeutlichen, dass es viele Wege zum Ziel gibt… aber wie ich schon sagte, nehme ich die landschaftlich reizvolle Route, weil ich die Vorteile der Entschleunigung kenne.

You Get To Sit With It For A While

Photo by Green Chameleon on Unsplash

Mein Prozess für Branding und Strategie beginnt mit Forschung und Entdeckung. Zu diesem Zeitpunkt erfahre ich alles, was ich über die Ziele meines Kunden, seine Vision für seine Marke und seine idealen Kunden weiß. Ich suche nach interessanten Details über die Reise des Gründers, die seinen Kunden eine aussagekräftige Geschichte erzählen können. Ein längerer Prozess ermöglicht es mir, in der Recherchephase etwas tiefer zu graben und diese Informationen etwas länger zu verarbeiten. Das Endergebnis all dieser Zeit ist, dass ich diese Informationen zu einer Markenstrategie destillieren kann, die mit sinnvollen Informationen und nützlichen Details gefüllt ist. Diese Strategie ist die Grundlage für die Designarbeit. Die Kunden wissen also, dass jede Designentscheidung, die wir gemeinsam treffen, auf einer Strategie beruht.

Ein kundenfreundlicher Zeitstrahl

Foto von KOBU Agency auf <a href=“https://unsplash.com/?utm_source=RebelMouse&utm_medium=referral“ target=“_blank“ rel=“nofollow noopener“>Unsplash Die

Siehe auch  Die 3 Arten von Arbeit, die jeder kennen sollte

Markenstrategie (und die meisten Kundenprojekte) beruhen in hohem Maße auf Kundenfeedback und -informationen. Wenn Sie mit kleineren Unternehmen arbeiten, wie ich es oft tue, ist die Person, die diese Entscheidungen trifft und Feedback gibt, oft auch sehr mit der Führung des Unternehmens beschäftigt. Ein längerer Zeitrahmen gibt ihnen die Zeit, die sie brauchen, um wirklich über ihre Antworten nachzudenken, und stellt sicher, dass sie Zeit haben, unsere gemeinsame Arbeit zu verdauen – wir wollen etwas so Wichtiges wie die Markenbildung nicht überstürzen. Die längere Zeitspanne ermöglicht einen immersiven Prozess, der sich luxuriöser und kundenorientierter anfühlt. Außerdem bin ich der Meinung, dass der Kunde durch die stärkere Einbindung den Wert des Prozesses zu schätzen weiß und ihn wirklich erkennt.

Getting Detailed

Photo by Sven Mieke on Unsplash

Ich betrachte Branding als eine bedeutende Investition, viel mehr als nur ein Logo. Ich verfolge einen ganzheitlichen Ansatz für diesen Prozess. Meine Kunden verstehen, dass ich nicht an der Markenbildung mehrerer Kunden gleichzeitig arbeite. Ich arbeite an einem Branding-Projekt nach dem anderen, und mein Preis spiegelt diesen individuellen Service wider. Das Endergebnis ist strategisch fundiert und so flexibel aufgebaut, dass es über Jahre hinweg verwendet werden kann. Es ist ein umfassender Markenleitfaden und die spezifischen Werbematerialien, die die größte Wirkung für das Unternehmen haben. Und dann zeige ich den Kunden sogar, wie sie alle ihnen zur Verfügung stehenden Elemente einsetzen können. Dazu gehört auch der Relaunch der Marke in ihrem neuen Look. Ein paar Monate hören sich lang an, aber die Kunden scheinen es wirklich zu schätzen, wenn sie nicht durch den Prozess gehetzt werden.

Siehe auch  Bewerbungsschreiben für Programmierer [Beispiel & Download]

Auch wenn mein „langsamer“ Prozess nicht für jeden geeignet ist, denke ich, dass er deutlich macht, wie wichtig es ist, bei der Wahl eines Branding-Profis, mit dem man zusammenarbeiten möchte, die richtige Wahl zu treffen. Fragen Sie im Zweifelsfall nach dem Prozess. Die Zusammenarbeit mit dem für Sie richtigen Designer kann den Unterschied zwischen einer frustrierenden Situation und einer erstaunlichen Markenidentität ausmachen, mit der Ihr Unternehmen wachsen kann.

Von Ihrer Website Artikel

Verwandte Artikel im Web