Cloud-Plattformen, die für die Vernetzung der Arbeitskräfte sorgen, haben schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Aber in der Welt nach COVID-19, in der das Arbeiten aus der Ferne immer üblicher wird, werden diese Unternehmen einen noch größeren Zweck erfüllen. RingCentral ist sich dessen bewusst und baut sein Team entsprechend aus.

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Wie RingCentral die Welt in Verbindung hält

RingCentral-Mitarbeiter nehmen an einem gemeinnützigen Projekt teil.

(Foto von RingCentral)

RingCentral ist eine globale Cloud-Kommunikations- und Kollaborationsplattform, die es Einzelpersonen und Unternehmen ermöglicht, über ihr Kontaktzentrum zu kommunizieren, das Sprach- und Videokonferenzen sowie Team-Messaging und Kollaboration bietet.

RingCentral war schon immer eine beliebte Plattform für Unternehmen, die Niederlassungen auf der ganzen Welt haben und versuchen, ihre internationalen Teams auf einfache Weise zusammenzubringen. Angesichts der COVID-19-Pandemie im Jahr 2020 spielte die Plattform von RingCentral eine wichtige Rolle bei der Anpassung von Arbeitsplätzen an Remote- oder Hybrid-Arbeitsarrangements.

RingCentral wirbt damit, „für jede Branche geeignet“ zu sein, und hat zahlreiche Kunden in den Bereichen Gesundheitswesen, Einzelhandel, Bildung, Hightech und Sport. Zu den Kunden von RingCentral gehören die Columbia University, Insureon, New Relic, SoFi, Carvana, Oakland Athletics und Detroit Pistons.

Wie man eine Karriere bei RingCentral beginnt

@workitdaily

Reply to @desiraejones54 200+ Remote-Jobs #workitdaily #jobtok #jobportalabroad #remote #jobsearch #learnontiktok #springoutfit #careers #hiring #jobs

RingCentral hat seinen Hauptsitz in Belmont, Kalifornien, und verfügt über weitere US-Niederlassungen in Boulder und Denver, Colorado, Ft. Lauderdale, Florida, und New York City. RingCentral hat auch internationale Niederlassungen in Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Indien, Irland, Israel, den Niederlanden, den Philippinen, Singapur und dem Vereinigten Königreich.

Siehe auch  10 Tipps zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Zusätzlich zu all diesen Niederlassungen bietet RingCentral Hunderte von Stellen für Fernarbeit an.

RingCentral stellt derzeit Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Technik, Kundenerfolg, Produkt, Marketing, IT, Personalwesen und Finanzen ein. Das Unternehmen bietet außerdem mehrere Praktikumsprogramme für Studenten und Hochschulabsolventen an.

3 Dinge, die Sie über die Arbeit bei RingCentral wissen sollten

RingCentral ist bereit für weiteres Wachstum.

Laut der Website des Unternehmens ist RingCentral jedes Jahr um durchschnittlich 30 % gewachsen, und dieses Wachstum wird sich wahrscheinlich fortsetzen, da das Unternehmen die Anforderungen einer virtuellen Welt erfüllt.

Das Unternehmen hat bereits Schritte unternommen, um seine Plattform im Hinblick auf die Ausweitung der Fernarbeit zu verbessern. So erwarb RingCentral Anfang 2021 die Technologie und das Ingenieurteam von Kindite, einem Entwickler führender kryptografischer Technologien, die Sicherheits- und Datenschutzrisiken für Informationen und Anwendungen in der Cloud abschwächen und reduzieren.

Mit diesem Schritt wurde die RingCentral-Plattform für alle Nutzer sicherer zu machen.

Sicherheit und Zuverlässigkeit sind das A und O, wenn es darum geht, dass Mitarbeiter von überall aus arbeiten können“, sagte Heather Hinton, Chief Information Security Officer von RingCentral, zum Zeitpunkt der Übernahme. „Mit der führenden Sicherheitstechnologie dieses Teams werden wir unsere Fähigkeit zur Bereitstellung von Ende-zu-Ende-Verschlüsselung beschleunigen und unser Engagement für die Bereitstellung von Sicherheitsfunktionen auf höchstem Niveau für unsere globale Kommunikationsplattform weiter ausbauen, wovon Kunden überall profitieren.“

Dieser verstärkte Fokus auf die Erhöhung der Sicherheit der Plattform wird zweifelsohne weitere Beschäftigungsmöglichkeiten auf dem Weg eröffnen. Darüber hinaus ist RingCentral immer auf der Suche nach Möglichkeiten, seine Plattform zu verbessern und begrüßt Menschen, die große Ideen haben und Innovationen lieben.

Siehe auch  Dropbox erweitert seinen sich verändernden Arbeitsplatz

RingCentral hat eine globale und vielfältige Belegschaft.

Einer der Vorteile der weltweiten Niederlassungen und der Fernarbeit ist, dass RingCentral dadurch Zugang zu Talenten mit den unterschiedlichsten Hintergründen hat. Das Unternehmen ist der Meinung, dass seine Belegschaft die Vielfalt seiner Kunden widerspiegeln sollte.

„Wir sind Schöpfer und Problemlöser. Wir sind nicht alle gleich, und das ist unsere größte Stärke. Gemeinsam bauen wir eine integrative Kultur auf, die das berücksichtigt, was uns zu Menschen macht“, heißt es auf der Website des Unternehmens.

Das Unternehmen verfügt derzeit über Mitarbeiter-Ressourcengruppen (ERGs), die Fachleuten mit ähnlichem Hintergrund helfen, Kontakte zu knüpfen und zur beruflichen Entwicklung beizutragen. Die aktuellen ERGs von RingCentral sind Rainbow Room, U.S. Veterans, Women & Allies, Black Employees at Ring Central und HUGS.

Zu den weiteren Zielen von RingCentral in Bezug auf Vielfalt und Integration gehören:

  • Vertretung von US-Veteranen
  • Gezielte ethnische Vielfalt auf allen Ebenen
  • Einbeziehung von Behinderten
  • Mehr Frauen auf Vorstandsebene
  • Stärkung von Frauen in Führungspositionen
  • Einbeziehung und Sichtbarkeit von nicht-binären Geschlechtern
  • Förderung von Unternehmen, die von Minderheiten geführt werden
  • Unterstützung von Minderheiten in der Gemeinschaft

Die Unternehmenskultur von RingCentral wird wahrgenommen.

RingCentral landete 2021 zum ersten Mal auf der Glassdoor-Liste „Best Places to Work“, und das Unternehmen wurde auch von der Mitarbeiterbewertungs-Website Comparably für die beste globale Belegschaft und für die besten Unternehmensaussichten für 2021 ausgezeichnet. RingCentral erhielt auf Comparably die Note A+ für die Vergütung.

Vorteile und Vergünstigungen bei RingCentral:

  • Unbegrenzte freie Zeit – mit vorheriger Genehmigung
  • Gesundheitsfürsorge – medizinische, zahnärztliche und visuelle Pläne sowie Invaliditäts- und Lebensversicherungen
  • Wellness-Angebote – Yoga- und Bootcamp-Fitnesskurse werden im Rahmen des Wellness-Programms des Unternehmens angeboten
  • Bezahlter Elternurlaub – 16 Wochen bezahlter Elternurlaub für Haupt- und Nebenbetreuungspersonen
  • Aktienkaufplan – Mitarbeiter können RingCentral-Aktien mit einem Rabatt von 10 % über die Gehaltsabrechnung erwerben
Siehe auch  6 Führungsqualitäten, die alle erfolgreichen Manager brauchen

Karrieremöglichkeiten bei RingCentral

Wenn Sie sich bewerben oder mehr über die Arbeit bei RingCentral erfahren möchten, besuchen Sie die Karriereseite des Unternehmens.

Von Ihrer Seite Artikel

Verwandte Artikel im Internet