Nur wenige Menschen auf der Welt können von sich behaupten, Milliardär zu sein. Trotz der Billionen von Dollar, die in der Weltwirtschaft im Umlauf sind, und der Gesamtbevölkerung von mehr als sieben Milliarden Menschen gibt es nur etwas mehr als 2.000 Milliardäre auf der Welt.

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Doch wer sind eigentlich die Reichsten der Reichen?

Hier sind die Top-Milliardäre der Welt, laut Forbes!

20. Rob Walton

Forbes

Geschätztes Nettovermögen: 64,5 Milliarden Dollar

Rob Walton, der älteste Sohn des Walmart-Gründers Sam Walton, leitete den Einzelhandelsriesen nach dem Tod seines Vaters im Jahr 1992 mehr als zwei Jahrzehnte lang als Vorsitzender. Obwohl er im Juni 2015 in den Ruhestand ging, sitzt er weiterhin im Aufsichtsrat von Walmart. Er und seine Geschwister besitzen etwa die Hälfte der Aktien des Unternehmens.

19. Alice Walton

Business-Insider

Geschätztes Nettovermögen: 64,8 Milliarden Dollar

Im Gegensatz zu ihren beiden Brüdern schlug die einzige Tochter von Sam Walton einen anderen Weg ein. Anstatt sich auf Walmart zu konzentrieren, widmete Alice Walton ihr Talent dem Kuratieren von Kunst und hat eine persönliche Kunstsammlung im Wert von Hunderten von Millionen Dollar angehäuft. Im Jahr 2011 gründete sie das Crystal Bridges Museum of American Art in Bentonville, Arkansas.

18. Jim Walton

Bloomberg

Geschätztes Nettovermögen: 65,7 Milliarden Dollar

Der jüngste Sohn von Sam Walton hat nicht nur einen Sitz im Vorstand von Walmart inne, sondern leitet auch die familieneigene Arvest Bank, die ein Vermögen von rund 16 Milliarden Dollar kontrolliert. Er zog sich im Juni 2016 von Walmart zurück und überließ seinem Sohn Steuart den Sitz. Kürzlich machte er Schlagzeilen, weil er 1,2 Milliarden Dollar seines Vermögens für wohltätige Zwecke gespendet hat, obwohl er nach wie vor zu den reichsten Menschen der Welt gehört.

SIEHE ALSO

Die reichsten Kinder in den USA

17. Amancio Ortega

Business Insider

Geschätztes Nettovermögen: 69,9 Milliarden Dollar

Amancio Ortega ist vielleicht nicht jedem ein Begriff, aber seine Modemarken sind es auf jeden Fall; Zara und Stradivarius müssen nicht vorgestellt werden. Ortega ist der reichste Einzelhändler der Welt, er kontrolliert 60 % des börsennotierten Unternehmens Inditex und erhält jährlich rund 400 Millionen Dollar an Dividenden. Er reinvestiert seine Dividenden in Immobilien in wichtigen Wohnungsmärkten wie New York City, Barcelona und London.

16. Michael Bloomberg

LeeSnider / Depositphotos.com

Geschätztes Nettovermögen: 70 Milliarden Dollar

Michael Bloomberg hat einen beachtlichen Lebenslauf: ein milliardenschwerer Geschäftsmann, ehemaliger Bürgermeister von New York City, Philanthrop und gerüchteweise US-Präsident.dentialkandidat seit Jahren. Bloomberg begann seine Karriere 1966 als Berufsanfänger beim Investmentriesen Salomon Brothers, wo er 1980 entlassen wurde. Ein Jahr später gründete Bloomberg den Finanzinformations- und Medienriesen Bloomberg LP, der bis heute 88 % des Unternehmens kontrolliert und 9 Milliarden Dollar pro Jahr erwirtschaftet.

15. Zhong Shanshan

Wikimedia Commons

Geschätztes Nettovermögen: 75 Milliarden Dollar

Darf ich vorstellen: Zhong Shanshan, „Asiens neuer reichster Mensch“, so Business Insider. Zhong, der als Milliardär bekannt ist, der einen bescheidenen Lebensstil à la Warren Buffett führt, verdiente sein Vermögen mit der Gründung des Wasserunternehmens Nongfu Spring, dessen Vorsitz er heute innehat. Außerdem ist er ein bedeutender Aktionär von Beijing Wantai Biological Pharmacy Enterprise, einem Hersteller von Impfstoffen und Hepatitis-Testkits. Das ist nicht schlecht für jemanden, der seine Karriere in den 1980er Jahren als Reporter begann. Jetzt kann er mehrere Zeitungen im In- und Ausland übernehmen!

Siehe auch  Operations Manager Anschreiben Beispiel

Sind Sie bereit, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen? Besuchen Sie den Kurs Entrepreneurship Specialization der Wharton School auf Coursera!

14. Carlos Slim Helú und Familie

Forbes

Geschätztes Nettovermögen: 80,2 Milliarden Dollar

Darf ich vorstellen: Zhong Shanshan, „Asiens neuer reichster Mensch“, so Business Insider. Zhong, der als Milliardär bekannt ist, der einen bescheidenen Lebensstil à la Warren Buffett führt, machte sein Vermögen mit der Gründung eines Unternehmens für abgefülltes Wasser, Nongfu Spring, dessen Vorsitz er heute innehat. Außerdem ist er ein bedeutender Aktionär von Beijing Wantai Biological Pharmacy Enterprise, einem Hersteller von Impfstoffen und Hepatitis-Testkits. Das ist nicht schlecht für jemanden, der seine Karriere in den 1980er Jahren als Reporter begann. Jetzt kann er mehrere Zeitungen im In- und Ausland erwerben!

13. Françoise Bettencourt Meyers und Familie

Business Insider

Geschätztes Nettovermögen: 84,8 Milliarden Dollar

Françoise Bettencourt Meyers ist derzeit die reichste Frau der Welt. Die Enkelin des Gründers von L’Oréal, Eugène Schueller, ist Vorsitzende des Kosmetikunternehmens und sitzt seit 1997 im Vorstand des Unternehmens. Sie und ihre Familie kontrollieren etwa ein Drittel der Aktien von L’Oréal.

12. Mukesh Ambani

Wikimedia Commons

Geschätztes Nettovermögen: 90,1 Milliarden Dollar

Mukesh Ambani ist einer der vielen florierenden Geschäftsleute in dem aufstrebenden Markt Indien. Ambani leitet Reliance Industries, ein Unternehmen, das in den Bereichen natürliche Ressourcen, Einzelhandel, Telekommunikation, Öl und Gas tätig ist. Das Unternehmen wurde von seinem verstorbenen Vater, Dhirubhai Ambani, gegründet, der Reliance als kleines Textilunternehmen ins Leben rief. Wie die Nation selbst hat sich auch Reliance zu einem Moloch entwickelt.

Ambani hat sich zu eineme in den letzten Jahren ziemlich umstritten, vor allem wegen Jio, einem 4G-Telefondienst, der kostenlose Inlandsgespräche und günstige Datentarife bietet.

11. Gautam Adani und Familie

Wikimedia Commons

Geschätztes Nettovermögen: 90,2 Milliarden Dollar

Gautam Adani ist ein Industriemagnat in Indien. Sein Vermögen wurde durch Verträge mit der Bundesregierung und den Regierungen der Bundesstaaten gesteigert. Die Adani Group, das von ihm geleitete Konglomerat, hat sich im Laufe der Jahre in eine Vielzahl von Bereichen wie Landwirtschaft, Luft- und Raumfahrt, Energie, Logistik und Ressourcen diversifiziert.

Da der Wert seines Vermögens in den letzten Jahren exponentiell gestiegen ist, könnte er bald der reichste Mann Asiens sein.

10. Steve Ballmer

CNBC

Geschätztes Nettovermögen: 99,4 Milliarden Dollar

Steve Ballmer hat vielleicht eine der besten Erfolgsgeschichten, die je erzählt wurden. Er begann seine Karriere als Studienabbrecher an der Stanford University und wurde 1980 der 30. Mitarbeiter von Microsoft. Achtzehn Jahre später wurde Ballmer zum CEO des Tech-Giganten, eine Position, die er bis zu seinem Rücktritt im Jahr 2014 innehatte. Seitdem hat er sich verzweigt, indem er die Los Angeles Clippers aus der NBA für angeblich 2 Milliarden Dollar übernommen hat.

Siehe auch  Wie man ein höheres Einstiegsgehalt bei einer Neuanstellung aushandeln kann

Sind Sie im richtigen Beruf?

Unser führender Karrieretest kann Sie auf der Grundlage Ihrer Fähigkeiten, Interessen und Persönlichkeit mit über 250 beliebten Berufen abgleichen.

Entdecken Sie geeignete Karrierewege, Kursempfehlungen und vieles mehr, indem Sie unsere Bewertungen ausfüllen.

Testen Sie CareerHunter

9. Larry Ellison

drserg / Depositphotos.com

Geschätztes Nettovermögen: 112,3 Milliarden Dollar

Larry Ellison verdiente sein Vermögen mit den hervorragenden CRM-Programmen (Customer Relationship Management) seines Unternehmens Oracle. Obwohl er 2014 als CEO zurücktrat, ist er weiterhin Vorstandsvorsitzender und Chief Technology Officer (CTO). Außerdem gründete er ein drahtloses Startup namens Sensei. Wie andere Milliardäre hat er sich für viele Zwecke eingesetzt, darunter eine Spende von 200 Millionen Dollar für das geplante Krebsbehandlungszentrum der University of California.

8. Mark Zuckerberg

CNET

Geschätztes Nettovermögen: 114,4 Milliarden Dollar

Mark Zuckerberg wurde zu einem der jüngsten Selfmade-Milliardäre der Welt, als er Facebook im Mai 2012 an die Börse brachte, nur acht Jahre nachdem er das Webportal des sozialen Netzwerks eröffnet hatte. Bis heute besitzt er fast ein Fünftel der Aktien des Unternehmens. Doch Zuckerberg und sein Internetgigant waren Gegenstand von Kontroversen, vor allem nach der Wahl 2016, als bekannt wurde, dass er sich nicht an die Regeln hält.rot, dass Facebook Nutzerdaten mit einer politischen Beratungsfirma teilt.

7. Warren Buffett

ndh.vn

Geschätztes Nettovermögen: 115,5 Milliarden Dollar

Warren Buffett, der als der bescheidenste und sympathischste Milliardär gilt, begann seine Karriere in der Finanzwelt im Alter von 11 Jahren, als er seine erste Aktie kaufte. Als „Orakel von Omaha“ leitet Buffett Berkshire Hathaway, das Dutzende von bekannten Marken besitzt oder in großem Umfang in sie investiert, darunter der Chiphersteller Advanced Micro Devices, die Restaurantkette Dairy Queen, die Lebensmittelmarke Kraft Heinz, die Bank of America und die Versicherungsgesellschaft Geico. Er hat sich verpflichtet, 99 % seines Vermögens nach seinem Tod für wohltätige Zwecke zu spenden.

6. Sergej Brin

The Verge

Geschätztes Nettovermögen: 121,5 Milliarden Dollar

Zusammen mit Larry Page, den er bei einer Orientierungsveranstaltung für neue Studenten an der Stanford University kennenlernte, ist Sergey Brin der Mitbegründer des Tech-Riesen Google. Derzeit ist er Präsident von Alphabet, der Muttergesellschaft von Google, und leitet außerdem X Development (die geheime Abteilung von Google, die „radikale neue Technologien zur Lösung einiger der schwierigsten Probleme der Welt“ entwickelt).

Sind Sie ein angehender Unternehmer? Besuchen Sie den Kurs “ Entrepreneurship Strategy “ der HEC Paris auf Coursera.

5. Larry Page

Fortune

Geschätztes Nettovermögen: 126,1 Milliarden Dollar

Als die zweite Hälfte der Google-Mitbegründer war Larry Page auch maßgeblich an der Entwicklung des PageRank-Algorithmus beteiligt. Seitdem hat sich Page jedoch tief in dem Tech-Titan verwurzelt und leitet die Google-Muttergesellschaft Alphabet, die Gesundheitsabteilung Calico und die Abteilung für intelligente Haushaltsgeräte Nest.

4. Bill Gates

realitatea

Geschätztes Nettovermögen: 133,8 Milliarden Dollar

Bill Gates veränderte die Welt für immer, als er 1975 zusammen mit Paul Allen das Unternehmen Microsoft gründete. Obwohl er im Jahr 2000 als CEO zurücktrat, ist er immer noch Mitglied des Vorstands des Softwaregiganten. Heute besitzt er nur noch 1 % der Microsoft-Aktien, nachdem er sie verkauft oder für wohltätige Zwecke gespendet hat, investiert aber weiterhin in Aktien, Start-ups und andere Vermögenswerte. Seine größte Leidenschaft gilt jedoch der Bill & Melinda Gates Foundation, deren Ziel es ist, die Gesundheitsversorgung zu verbessern und die extreme Armut auf globaler Ebene zu verringern.

Siehe auch  20 hochbezahlte Karrieren mit einem Jura-Abschluss

SIEHE ALSO

Die hübschesten Milliardäre der Welt

3. Jeff Bezos

Lebenslauf

Geschätztes Nettovermögen: 176,5 Milliarden Dollar

Amazon.com, das in einer Garage im Haus von Jeff Bezos in Seattle, Washington, gegründet wurde, ist inzwischen zu einem Billionen-Dollar-Unternehmen geworden. Heute besitzt Bezos als CEO etwa ein Fünftel der Amazon-Aktien. Er hat sich auch in anderen Bereichen engagiert, indem er die Washington Post kaufte, das Raumfahrt-Startup Blue Origin ins Leben rief und über seine Risikokapitalfirma Bezos Expeditions persönliche Investitionen tätigte.

2. Bernard Arnault und Familie

Geld

Geschätztes Nettovermögen: 197 Milliarden Dollar

Bernard Arnault wurde zu einem der reichsten Männer der Welt, indem er den Geschmack der Reichen und Berühmten befriedigte. Seine Luxusmarken Louis Vuitton und Sephora trugen sicherlich zum Anschwellen seines Bankkontos bei, und sein LVMH-Konzern meldete 2018 rekordverdächtige Umsätze und Gewinne, was vor allem auf die gestiegenen Konsumausgaben in China zurückzuführen ist. Arnault ist auch ein Kunstmäzen, der Millionen an Museen spendet und sogar 220 Millionen Dollar für die Reparatur der vom Feuer zerstörten Kathedrale Notre Dame zugesagt hat.

1. Elon Musk

Geschätztes Nettovermögen: 235,6 Milliarden Dollar

Milliardär. Geschäftsführender Direktor. Krypto-Marionettenmeister. Troll-König. Elon Musk hat viele Spitznamen. Aber der Kopf hinter Tesla Motors, SpaceX und The Boring Company ist zum reichsten Mann der Welt geworden, indem er den Leerverkäufern trotzte und Investoren in den Elektroautohersteller strömen ließ, den er als nicht nachhaltig einstufte. Insgesamt ist Musk trotz heftiger Kritiker nicht nur der reichste Mann, sondern er könnte auch als der Mann in die Geschichte eingehen, der Astronauten auf den Mars brachte!

Abschließende Überlegungen

Bei den meisten Namen auf dieser Liste handelt es sich um Personen, die ein Produkt eingeführt, ein Unternehmen aufgebaut und die Nachfrage der Verbraucher befriedigt haben.

Ob Jeff Bezos oder Elon Musk – diese Milliardäre sind ein Risiko eingegangen, und es hat sich gelohnt. Das heißt aber nicht, dass sie auf ihrem Weg zum Erfolg nicht auch gegen Mauern gelaufen sind und Fehler gemacht haben. Das ist in der Tat eines der ersten Dinge, die sie Ihnen sagen werden.

Wenn Sie ein angehender Unternehmer sind, sollten Sie sich an den Büchern dieser Milliardäre orientieren und sehen, wohin Sie das führt!

Beteiligen Sie sich am Gespräch! Sind Sie überrascht, jemanden auf der Forbes-Liste zu sehen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen!

Dieser Artikel ist eine aktualisierte Version eines früheren Artikels, der ursprünglich am 27. Oktober 2019 veröffentlicht wurde.

Die Liste basiert auf der Forbes-Liste „The Real-Time Billionaire List“, in der die Ranglisten täglich auf der Grundlage des vorangegangenen Handelstages aktualisiert werden. Die obige Rangliste basiert auf Daten, die von Forbes am 3. Februar 2022 bereitgestellt wurden.