Wie Zoom seine Kunden bedient

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Es besteht eine gute Chance, dass viele Menschen, die dies lesen, Zoom mindestens einmal oder sogar hunderte Male in ihrem Leben genutzt haben. Falls Sie noch nicht damit vertraut sind: Zoom ist ein Cloud-basierter Videokonferenz- und Online-Meeting-Service. Zoom hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen und Organisationen dabei zu helfen, ihre Teams in einer reibungslosen Umgebung zusammenzubringen, um mehr zu erreichen.

Die Plattform von Zoom bietet Videokonferenzen, Sprachübertragungen, Webinare und Chats über Desktops, Telefone, mobile Geräte und Konferenzraumsysteme. Zoom wurde 2011 gegründet, wurde aber erst 2020 zu einem Begriff, als es sich als Rettungsanker für Unternehmen, Schulen und normale Menschen erwies, die während der COVID-19-Pandemie in Verbindung blieben.

Die richtige Rolle bei Zoom finden

@workitdaily

Reply to @angelface021473 jobzzz #workitdaily #jobopportunity #jobtok #earthday #hiring #zoom #remotework #corporate #jobportalabroad #workfromhome

Zoom hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und verfügt über 16 weitere Niederlassungen in den USA und international. Wie viele globale Unternehmen bietet auch Zoom eine große Anzahl von Möglichkeiten zur Telearbeit. Arbeitssuchende sollten alle offenen Stellen sorgfältig prüfen, um festzustellen, ob es irgendwelche Standortanforderungen gibt.

Zoom hat offene Stellen in den Bereichen Vertrieb, Technik, Sicherheit, Finanzen, Produkt, Marketing, Kundendienst, Informationstechnologie, technische Abläufe, Recht, Kundendienst und Projektmanagement.

3 Dinge, die Sie über die Arbeit bei Zoom wissen sollten

Zoom-Mitarbeiter haben Spaß während eines virtuellen Meetings.

(Foto von Facebook)

2020 war ein hervorragendes Jahr für Zoom und das Wachstum geht weiter.

Als die COVID-19-Pandemie im März 2020 zu greifen begann, war Zoom die am häufigsten heruntergeladene App im Apple App Store. Das Unternehmen stieg von einem Höchststand von 10 Millionen täglichen Meeting-Teilnehmern im Dezember 2019 auf durchschnittlich 200 Millionen tägliche Meeting-Teilnehmer im März 2020, und im April 2020 lag Zoom bei durchschnittlich 300 Millionen täglichen Meeting-Teilnehmern – ein 30-faches Wachstum in drei Monaten, wie Zoom im Blog schreibt.

Siehe auch  Beispiel für ein Anschreiben einer Krankenschwester

In dieser Zeit wuchs Zoom von 2.500 auf 4.400 Mitarbeiter weltweit und das Unternehmen wächst weiter, da immer mehr Unternehmen langfristig auf Remote-Arbeit setzen.

Zoom liebt es, etwas zurückzugeben.

Neben dem großen Unternehmenswachstum war 2020 auch ein Jahr des Gebens, da Zoom seine philanthropische Einrichtung Zoom Cares ins Leben rief. Die Initiativen von Zoom Cares konzentrieren sich auf drei Kernbereiche: Bildung, soziale Gerechtigkeit und Klimawandel.

Bildung stand 2020 im Vordergrund der gemeinnützigen Bemühungen von Zoom, insbesondere da COVID-19 viele Schulen dazu zwang, über Zoom zu arbeiten. Zoom stellte seinen Bildungsdienst während der Pandemie mehr als 125.000 Schulen in 25 Ländern kostenlos zur Verfügung und bot außerdem Schulungen und Ressourcen an, um mehr als 35.000 Pädagogen zu helfen, im Rahmen der Zoom Summer Academy aus der Ferne über Zoom zu unterrichten. Das Unternehmen spendete außerdem 1,5 Millionen Dollar an Organisationen, die Schülern helfen, die unverhältnismäßig stark von den Schulschließungen betroffen sind.

Zoom spendete außerdem 250.000 Dollar an die Association for the Study of African American Life & History, Equal Justice Initiative und die National Association for the Advancement of Colored People.

Zoom bietet seinen Mitarbeitern über das Programm Zoom Cares die Möglichkeit, Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln, damit die Mitarbeiter ihre Lieblingsorganisationen unterstützen können.

Zoom ist stolz auf seine Unternehmenskultur.

Trotz des rasanten Wachstums und der Telearbeit ist es Zoom gelungen, eine einzigartige Unternehmenskultur zu bewahren, die die Mitarbeiter nach wie vor schätzen. Das Unternehmen hat es auf die Glassdoor-Liste „Best Places to Work in 2021“ geschafft (es schaffte es auch in den Jahren 2018 und 2019 auf diese Liste) und hat eine Unternehmenskultur von 4,9/5 auf Comparably. Comparably hat Zoom auch für Unternehmensführung, Vergütung, Unternehmenskultur, Vergünstigungen und Vorteile, Vielfalt, Work-Life-Balance und bestes Unternehmen für Frauen ausgezeichnet.

Siehe auch  Wie man einen Entschuldigungsbrief für einen Fehler bei der Arbeit schreibt

Die Kultur von Zoom basiert auf einem einzigen Wert: Fürsorge.

Wir ermutigen Zoomies dazu, sich um ihre Gemeinschaft, ihre Kunden, ihr Unternehmen, ihre Teamkollegen und sich selbst zu kümmern“, heißt es im Blog des Unternehmens.

Vorteile und Vergünstigungen bei Zoom umfassen:

  • Flexibilität darin, wie, wo und wann Mitarbeiter arbeiten
  • Wettbewerbsfähige Vergütung und Aktienvorteile
  • Wellness-Vorteile wie ein monatlicher Zuschuss für Fitnessstudio-Mitgliedschaften oder Sportkurse zur Förderung von Gesundheit und Selbstfürsorge
  • Keine Obergrenze für bezahlte Freizeit
  • Umfassende Gesundheitsleistungen, einschließlich Leistungen für psychische Gesundheit und Fruchtbarkeit
  • Rückerstattungsplan für Bücher zur Unterstützung der kontinuierlichen Weiterbildung
  • Zusätzliche Leistungen zur Unterstützung der Arbeit von zu Hause aus, wie z. B. Home-Office-Ausrüstung, Fitnessgeräte für zu Hause, Lebensmittel und sogar Lebensmittellieferungen