Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Sie diese Links verwenden, um etwas zu kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Wenn wir uns mitten in einem Vorstellungsgespräch befinden, werden uns häufig Fragen gestellt, um zu testen, wie wir auf hypothetische Situationen reagieren würden. Einige sind ganz normal, während andere schwieriger zu beantworten sind.

Diese Fragen sollen dem Gesprächspartner zeigen, was für ein Mensch Sie sind. Zu dieser Liste gehört auch die berüchtigte Frage: „Verkaufen Sie mir diesen Stift“.

Im Folgenden führen wir Sie durch einige Schritte, die Ihnen helfen werden, diese Frage zu meistern.

Warum Personalchefs diese Frage stellen

Diese Frage bezieht sich in den meisten Fällen auf eine Verkaufsposition. Sie soll dem Personalverantwortlichen zeigen, dass Sie in der Lage sind, ein Produkt zu verkaufen. Es ist ein einfacher Weg, um zu zeigen, dass Sie etwas verkaufen können, sogar etwas so Kleines wie einen Stift.

Ihr Auftreten und Ihre Körpersprache spielen bei dieser Demonstration eine wichtige Rolle. Der Gesprächspartner möchte sehen, wie Sie sich von all den anderen Verkäufern abheben können, und verstehen, warum er Sie einstellen sollte.

Es gibt viele Komponenten, die den perfekten Verkäufer ausmachen, und eine Reihe von Fähigkeiten, die ständig verfeinert werden müssen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten über Ihren Lebenslauf hinaus zu präsentieren.

Der Vertrieb ist eine der wichtigsten Aufgaben in jedem Unternehmen, denn damit wird der größte Teil des Umsatzes erwirtschaftet. Daher muss der Personalverantwortliche sicherstellen, dass jedes neue Talent, das an Bord kommt, das Zeug dazu hat, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu verkaufen.

Ihre Antwort wird dem Personalverantwortlichen auch helfen, Ihren allgemeinen Verkaufsprozess und -stil zu verstehen. Hier gibt es keine richtige oder falsche Antwort; es kommt darauf an, wie Sie an jede Art von Verkaufsumgebung herangehen.

ALSO READ

Die besten Karrieren im Vertrieb

Tipps für die Planung Ihrer Antwort

Die erfolgreiche Beantwortung dieser Frage ist vor allem eine Frage der Vorbereitung. Sie sollten sich ohnehin auf Ihr Vorstellungsgespräch vor bereiten, aber es ist wichtig, auch spezifische berufsbezogene Beispiele zu üben. Sie wollen als Experte auf Ihrem Gebiet auftreten und die besten Antworten parat haben. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Antwort zu planen, falls diese Frage im Vorstellungsgespräch gestellt wird:

1. Beziehung aufbauen

Der erste Schritt besteht darin, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Stellen Sie dem Gesprächspartner professionelle Fragen zu seiner Arbeit, zu den Anforderungen seines Jobs und versuchen Sie, sich in ihn hineinzuversetzen.

Siehe auch  Polizeibeamter Anschreiben Beispiel

Versuchen Sie gleichzeitig, sich ein Bild von der Persönlichkeit des Gesprächspartners zu machen, und bringen Sie ein emotionales Element in Ihre Antwort ein. Es ist wichtig, eine gemeinsame Basis zu finden, um zu entscheiden, welchen Ansatz Sie bei Ihrer Antwort wählen.

2. Seien Sie selbstbewusst

Sie sollten nicht den Eindruck erwecken, dass Sie sich zu sehr bemühen, dem Gesprächspartner den Stift zu verkaufen. Das Ziel ist es, ein interessantes Gespräch mit ihm zu führen. Halten Sie Ihren Tonfall ruhig und versuchen Sie, Ihre Nerven im Zaum zu halten. Das Wichtigste ist, dass sich die Person wohlfühlt und dass Sie ihre Aufmerksamkeit mit Ihren Worten fesseln.Präsentation und Vorgehensweise.

WEITERE LEKTÜRE

Selbstbewusstes Auftreten bei einem Vorstellungsgespräch

3. Sprechen Sie den Stift natürlich an

Erzählen Sie eine anekdotische Geschichte oder etwas, das mit der Arbeit des Gesprächspartners zu tun hat, und verknüpfen Sie diese mit den Argumenten, die Sie für den Stift vorbringen. Bringen Sie das Thema ganz natürlich im Gespräch zur Sprache und zeigen Sie durch eine maßgeschneiderte Antwort, wie wichtig der Stift für diese Person oder ihre Arbeit ist.

4. Heben Sie seinen Nutzen hervor

Sprechen Sie mehr über den Stift und all seine Eigenschaften, sobald Sie ihn vorgestellt haben.

Erwähnen Sie all die verschiedenen Möglichkeiten, wie der Stift etwas bewirken kann, und heben Sie besondere Merkmale oder Elemente hervor. Achten Sie immer darauf, dass es sich auf die Phase der Kontaktaufnahme bezieht.

Sie sollten nicht zu viele Funktionen erläutern oder einfach eine nach der anderen aufzählen; konzentrieren Sie sich auf die Funktionen, die in dieser Situation sinnvoll sind.

5. Bleiben Sie relevant

Beziehen Sie Ihre Antwort auf den Stift, die Person, der Sie ihn verkaufen wollen, und den allgemeinen Nutzen, den er für sie hat. Sie sollten sich ein Bild davon machen, warum der Gesprächspartner den Stift braucht.

6. Schließen Sie das Geschäft ab

Geben Sie den Stift zurück und schließen Sie das Geschäft ab. Dies ist der wichtigste Teil des Gesprächs, der mit einem starken Schlusspunkt verbunden werden muss.

Indem Sie eine Beziehung aufbauen, den Stift mit dem Gesprächspartner in Verbindung bringen und Ihr Angebot auf dessen Bedürfnisse zuschneiden, sollten Sie Ihrem „Kunden“ (dem Gesprächspartner) gezeigt haben, wie er das bestmögliche Angebot erhält.

Wie steht es um Ihre Verkaufsfähigkeiten? Erweitern Sie Ihr Arsenal, indem Sie den Kurs Sales Fundamentals auf LinkedIn Learning besuchen.

Siehe auch  150 kluge Fragen, die Sie dem Interviewer stellen sollten

Beispielhafte Antworten

Wenn Sie die oben genannten Tipps beherzigen, werden Sie in der Lage sein, selbst eine authentische Antwort zu formulieren. Tipps sind zwar schön und gut, aber ein paar Beispielantworten helfen Ihnen sicher weiter.

Werfen Sie einen Blick darauf:

1. Emotionale Verbindung nutzen

Gesprächspartner: Verkaufen Sie mir diesen Stift.

Bewerber: Dieser Stift erinnert mich an einen, mit dem ich meine Bewerbung für das College ausgefüllt habe. Ich war der erste in meiner Familie, der das College besuchte, und das war einer der wichtigsten Momente in meinem Leben. Was war ein wichtiger Moment für Sie?

Interviewer: Als ich mein erstes Haus gekauft habe.

Kandidat: Ist es nicht großartig, dass heutzutage etwas so Unbedeutendes eine Vielzahl von Erinnerungen an große Momente in Ihrem Leben wachrufen kann?

Interviewer: Sicher, warum nicht, die Erinnerung an die großen Momente ist großartig.

Kandidat: Ganz genau. Deshalb brauchen Sie diesen Stift, damit Sie für den nächsten wichtigen Meilenstein in Ihrem Leben gerüstet sind.

ALSO READ

Kompetenzbasierte Interviewfragen

2. Arbeit als Beziehung nutzen

Interviewer: Verkaufen Sie mir diesen Stift

Kandidat: Die Arbeit ist verrückt, oder? Man muss mit so vielen beweglichen Teilen jonglieren.

Interviewer: Ja, das stimmt.

Kandidat: Finden Sie es nicht frustrierend, wie viel Sie unterschreiben müssen, damit der Motor weiterläuft?

Interviewer: Ja, und manchmal finde ich nicht einmal einen Stift.

Kandidat: Gut, dass Sie das sagen! Schauen Sie sich diesen Stift an. Er hat ein robustes Gehäuse und ein gutes Gewicht. Das Schreiben funktioniert in allen Winkeln, und der Stift selbst kann nachgefüllt werden, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen.um einen Ersatz zu finden.

Interviewer: Wow, das ist großartig!

Kandidat: Fühlen Sie das in Ihren Händen. Er kann heute Ihnen gehören, damit Sie sich darauf konzentrieren können, das Schiff in Fahrt zu halten, ohne sich Gedanken über einen Stift machen zu müssen. Sind Sie bereit, in einen hochwertigen Stift zu investieren, der zu Ihrer Arbeit passt?

Sind Sie bereit, Ihr nächstes Vorstellungsgespräch mit Bravour zu meistern? Besuchen Sie den Kurs How to Rock an Interview auf LinkedIn Learning.

3. Eine Kombination aus beidem

Kandidat: Wann haben Sie das letzte Mal einen Stift gebraucht?

Interviewer: Ich habe beim letzten Vorstellungsgespräch einen benutzt.

Bewerber: Waren Sie mit seiner Leistung zufrieden?

Auskunftsperson: Er war in Ordnung, und er hat seine Aufgabe erfüllt.

Bewerber: Waren Sie jemals in einer Situation, in der Ihr Stift nicht richtig funktionierte und Sie dadurch in Ihrer Leistung behindert wurden?

Siehe auch  Die 20 Jobs, die gut für Ihre Gesundheit sind

Auskunftsperson: Ich hatte letzte Woche eine Besprechung mit meinem Vorgesetzten, aber mein Stift gab den Geist auf und ich konnte keine Notizen machen.

Kandidat: Das hört sich nicht gut an – wenn es um die Arbeit geht, sollten wir uns immer auf unsere Ausrüstung und Werkzeuge verlassen können. Ihr Stift sollte genauso hart arbeiten wie Sie selbst.

Interviewer: Ich denke, Sie haben Recht.

Kandidat: Nehmen Sie diesen Stift. Er ist langlebig und wird Sie bei kritischen Besprechungen nie im Stich lassen. Wenn Sie in diesen Stift investieren, dann investieren Sie in ein Werkzeug, das Ihren Erfolg in jeder Besprechung garantieren wird. Sind Sie bereit, umzusteigen?

ALSO READ

Was Sie bei einem Vorstellungsgespräch sagen sollten

Abschließende Gedanken

Vorstellungsgespräche können kompliziert sein. Es gibt so viele verschiedene Richtungen, in die sie gehen können.

Wenn Sie während eines Vorstellungsgesprächs aufgefordert werden, „mir diesen Stift zu verkaufen“, kann das nervenaufreibend sein, selbst für einen erfahrenen Verkäufer mit viel Erfahrung im Rücken. Dennoch sollten Sie sich nicht von Ihren Nerven überwältigen lassen und die üblichen Fehler bei Vorstellungsgesprächen begehen. Alles, von Ihrer Körperhaltung über Ihre Handbewegungen bis hin zu Ihrem Tonfall, wird bei Ihrer Antwort beachtet, daher müssen Sie jederzeit selbstbewusst auftreten.

Auch wenn es nicht zu einer Stelle führt, können Sie aus den Erfahrungen lernen und Ihr Vorgehen für das nächste Gespräch verfeinern.

Eine wichtige Maßnahme, die Sie ergreifen können, besteht darin, das Unternehmen im Voraus zu recherchieren und sich ein besseres Bild von dessen Vorstellungsgesprächen zu machen. Auf diese Weise erhalten Sie auch einen besseren Einblick in das Unternehmen, die Rolle und den Vorgesetzten, mit dem Sie zusammenarbeiten könnten, was Ihre Leistung bei Ihrem nächsten Vorstellungsgespräch definitiv verbessern wird.

Sind Sie auf der Suche nach neuen Stellenangeboten?

Unsere Lebenslaufexperten können Ihnen helfen, Ihre Karriere mit einem auffälligen Lebenslauf, der auf Ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und Fachkenntnisse zugeschnitten ist, voranzubringen.

Zusammen mit Ihrem Lebenslauf-Paket erhalten Sie 1:1-Unterstützung per E-Mail und kostenlose Überarbeitungen für 30 Tage.

CV-Pakete durchsuchen

Beteiligen Sie sich an der Diskussion! Mussten Sie schon einmal diese Frage im Vorstellungsgespräch beantworten? Wie ist es gelaufen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Dieser Artikel ist eine aktualisierte Version eines früheren Artikels, der ursprünglich am 15. August 2015 veröffentlicht wurde.