AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Je nachdem, für welchen Anbieter Sie sich entscheiden, wird Ihnen eine bestimmte Struktur der DISC-Testergebnisse präsentiert. Einige DISC-Berichte zeigen Ihnen ein kreisförmiges Diagramm mit einem einzigen Punkt, der Ihr Profil definiert, während andere Ihnen eine Reihe von drei Diagrammen zeigen können. Die folgenden Erklärungen erleichtern Ihnen die Interpretation der einzelnen Darstellungsformen und Diagramme.

Kreisförmige DISC-Diagramme

DISC Circular GraphDiSC-Profil

Wenn Ihr Bericht kreisförmige Diagramme zeigt, können Sie erkennen, welches Profil Sie haben, indem Sie herausfinden, wo der Punkt liegt. Das Diagramm stellt eine der vier Haupteigenschaften in jedem Viertel dar. Die Nähe des Punktes zur Mitte oder zur Außenseite des Kreises zeigt die Stärke der Neigung zu dieser spezifischen Eigenschaft an. Liegt Ihr Punkt beispielsweise näher am Rand des Kreises im Bereich Dominanz, ist Ihr Profil stärker zu diesem Merkmal geneigt als zu einem anderen.

In einigen Kreisdiagrammen ist jedes Viertel in Drittel unterteilt. Diese Drittel basieren auf den verschiedenen kombinierten Profilen, die auftreten können. Befindet sich Ihr Punkt beispielsweise im mittleren Drittel, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie sich stark mit dem Basismerkmal identifizieren. Liegt Ihr Punkt dagegen eher am oberen oder unteren Rand des Viertels, im ersten oder letzten Drittel, ist Ihr Profil eine Kombination aus einem primären und einem sekundären Merkmal.

DISC-Profil-Grafiken

DISC Profile GraphsDISC-Einsichten

Wenn Ihr Bericht eine Reihe von drei Liniendiagrammen enthält, müssen Sie die Bedeutung jedes einzelnen interpretieren.

Das erste Diagramm, das so genannte Anpassungsprofil, zeigt die DISC-Testergebnisse entsprechend der öffentlichen Einstellung und dem Verhalten einer Person. Dieses Diagramm zeigt, wie eine Person dazu neigt, sich so zu verhalten, wie sie glaubt, dass andere es erwarten. Diese Ergebnisse können sich manchmal im Laufe der Zeit aufgrund unterschiedlicher Umgebungen oder wichtiger Lebensereignisse ändern.

Siehe auch  Abgelehnt für einen Job? (Was Sie als nächstes tun müssen!)

Das zweite Diagramm, das so genannte natürliche Profil, spiegelt den instinktiven Verhaltensstil wider. Das heißt, wie Sie gelernt haben, auf natürliche Weise oder in Stresssituationen zu reagieren. Dieses Diagramm wird im Laufe der Zeit ziemlich konstant bleiben, da es Ihr zentrales Selbst darstellt, das sich in der Regel nicht drastisch verändert.

Das letzte Diagramm ist eine Zusammenfassung der beiden vorherigen Diagramme. Dies ist eine Momentaufnahme Ihres vorherrschenden Stils, die die Informationen Ihres privaten und öffentlichen Selbst kombiniert.

Manchmal gibt es nur wenige Unterschiede zwischen den ersten beiden Diagrammen, so dass das dritte Diagramm dasselbe widerspiegelt. In Fällen, in denen es jedoch erhebliche Unterschiede gibt, zeigt das letzte Diagramm die Gesamtbeziehung auf.

Wenn erhebliche Unterschiede vorhanden sind, kann dies bedeuten, dass Sie Ihr natürliches Verhalten ständig an bestimmte Situationen, z. B. am Arbeitsplatz, anpassen wollen. Dies kann sehr anstrengend sein und ist oft eine ineffektive Art der Zusammenarbeit mit anderen. Dies ist wichtig, um bei der Interpretation zu berücksichtigen.

DISC Training Workbook Book Cover

Jetzt kaufen auf AmazonPAID LINK