Wie Sie ein Vorstellungsgespräch für Ihre erste Management- oder Führungsrolle führen!

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie sich für Ihre allererste Management- oder Führungsposition bewerben.

Wenn Sie also ein Vorstellungsgespräch für Ihre allererste Management- oder Führungsposition haben, sollten Sie unbedingt weiterlesen, denn wir versprechen Ihnen, Ihnen zum Erfolg zu verhelfen!

Um Ihnen zu helfen, Ihr allererstes Management- oder Führungsinterview zu bestehen, werden wir die folgenden 3 Dinge behandeln:

#1. Wir werden Ihnen 5 wirklich wichtige Tipps geben, damit Sie Ihr Vorstellungsgespräch bestehen. Diese Tipps sollten Sie nicht verpassen, denn sie sind entscheidend für Ihren Erfolg!

#2. Wir nennen Ihnen genau die Worte und Sätze, die Sie bei Ihrem ersten Vorstellungsgespräch als Führungskraft verwenden müssen, um dem Personalverantwortlichen zu zeigen, dass Sie das Zeug dazu haben, die Stelle erfolgreich zu besetzen.

#3. Wir geben Ihnen einige Beispielantworten auf die Fragen, die bei Ihrem allerersten Management- oder Führungsinterview mit hoher Wahrscheinlichkeit gestellt werden.

5 WIRKLICH WICHTIGE TIPPS FÜR EIN ERFOLGREICHES VORSTELLUNGSGESPRÄCH FÜR IHRE ERSTE MANAGEMENT- ODER FÜHRUNGSPOSITION

TIPP #1. STELLEN SIE SICHER, DASS SIE AUF HYPOTHETISCHE UND SITUATIVE FRAGEN VORBEREITET SIND.

Fragen wie “ Wie würden Sie mit einem unterdurchschnittlichen Teammitglied umgehen?“ oder “ Wie würden Sie mit Konflikten zwischen zwei Teammitgliedern umgehen

?“ werden bei Ihrem ersten Vorstellungsgespräch als Führungskraft mit Sicherheit gestellt. Im weiteren Verlauf dieses Tutorials werden wir Ihnen genau erklären, wie Sie diese und andere schwierige Fragen beantworten können.

TIPP #2. SPRECHEN SIE WÄHREND IHRES VORSTELLUNGSGESPRÄCHS WIE EIN MANAGER!

Ich empfehle Ihnen, während des Vorstellungsgesprächs Schlagworte und Phrasen aus dem Unternehmen zu verwenden, die dem einstellenden Manager zeigen, dass Sie bereits wie ein Manager denken. Es gibt 12 Unternehmensbegriffe, die Sie in Ihren Antworten auf die Fragen im Vorstellungsgespräch verwenden können und die Ihnen helfen werden, als fertige Führungskraft aufzutreten. Schauen wir sie uns an:

#1. STRATEGISCHE VISION. Die strategische Vision ist der allgemeine Aktionsplan des Unternehmens, der ihm helfen soll, seine geschäftlichen und kommerziellen Ziele zu erreichen.

#2. VIELFALT UND INTEGRATION. Großartige Führungskräfte und Manager wissen um die Bedeutung von Vielfalt und Integration. Vielfalt bedeutet, die Unterschiede zwischen den Menschen innerhalb eines Teams oder einer Organisation anzuerkennen, zu respektieren und wertzuschätzen, und Einbeziehung bedeutet, dafür zu sorgen, dass jeder

in Ihrem Team Zugang zu Chancen und Ressourcen erhält.

#3. KOMMERZIELL ORIENTIERT. Wenn Sie wirtschaftlich orientiert sind, konzentrieren Sie Ihre Bemühungen darauf, dem Unternehmen zu helfen, seine Kernziele zu erreichen. Die Hauptziele eines Unternehmens sind in der Regel die Steigerung von Umsatz und Gewinn.

#4. DELEGIEREN. Wenn Sie als Manager delegieren, weisen Sie Ihren Teammitgliedern Aufgaben und Verantwortlichkeiten auf der Grundlage ihrer Stärken zu.

#5. KAPITALRENDITE. Return on Investment bedeutet, dass Sie dafür sorgen, dass das Unternehmen einen positiven Ertrag aus seinen Aktionen, Aktivitäten und Ausgaben erzielt.

#6. SYNERGIE. Synergie bedeutet, dass Sie als Manager oder Führungskraft dafür sorgen, dass Ihr Team bei der Durchführung aller Projekte und Aufgaben kooperativ und harmonisch zusammenarbeitet.

#7. KUNDENERFAHRUNG / KUNDENREISE. Alle Unternehmen brauchen zufriedene Kunden, und als Manager oder Führungskraft ist es Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass das Kundenerlebnis und die Customer Journey jederzeit erstklassig sind!

<p>#8. LÜCKENANALYSE. Bei der Lückenanalyse geht es darum, den Fortschritt eines Projekts zu bewerten und dann zu bestimmen, was getan werden muss oder welche Ressourcen zugewiesen werden müssen, damit das Projekt rechtzeitig und in der erforderlichen Qualität abgeschlossen werden kann.

#9. KOSTEN-NUTZEN-VERHÄLTNIS. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis stellt sicher, dass die Ressourcen des Unternehmens verantwortungsvoll und sinnvoll eingesetzt werden.

#10. TEAMWERTE UND -KULTUR. Alle guten Teams sollten eine positive Arbeitsplatzkultur haben, die integratives Arbeiten und Werte fördert, an die jeder glaubt und die er unterschreibt.

Siehe auch  Help Desk Anschreiben Muster

#11. STAKEHOLDERS. Stakeholder und Partner sind Personen oder Organisationen, die ein berechtigtes Interesse an dem Unternehmen haben, für das Sie arbeiten. Als Manager oder Führungskraft ist es wichtig, dass Sie gute Beziehungen zu Stakeholdern und Partnern aufbauen.

#12. KPIs oder KEY PERFORMANCE INDICATORS. KPIs sind im Wesentlichen Ziele, auf die Sie hinarbeiten müssen, um dem Unternehmen zu helfen, seine wirtschaftlichen Ziele zu erreichen. Ein Beispiel für einen KPI könnte die Gewinnung einer bestimmten Anzahl von Neukunden in einem bestimmten Monat sein.

Das sind also 12 Schlagwörter und Phrasen aus dem Bereich Management und Führung, die Sie in Ihrem nächsten Vorstellungsgespräch verwenden können, um dem Personalverantwortlichen zu zeigen, dass Sie bereits wie eine Führungskraft und ein Manager denken!

TIPP #3. HEBEN SIE FRÜHERE ERFAHRUNGEN HERVOR, IN DENEN SIE FÜHRUNGSINITIATIVE GEZEIGT HABEN

Auch wenn Sie noch keine Management- oder Führungsposition innehaben, empfehle ich Ihnen, in Ihrem Vorstellungsgespräch Beispiele anzuführen, in denen Sie Führungsinitiative gezeigt haben. Das kann der Fall sein, wenn Sie einem Teammitglied geholfen haben, eine bestimmte Fähigkeit zu entwickeln, wenn Sie eine Idee hatten, um die Effizienz eines Unternehmens zu verbessern, oder wenn Sie Ihre Initiative genutzt haben, um ein schwieriges Problem zu lösen.

Wenn Ihr Gesprächspartner Sie also fragt, WARUM WIR SIE EINSTELLEN SOLLTEN, könnten Sie antworten:

„Sie sollten mich einstellen, weil ich glaube, dass ich bereits das Zeug zu einem erfolgreichen Manager und einer Führungskraft habe. Vor kurzem habe ich einem Kollegen geholfen, seine Computerkenntnisse zu verbessern, was seine Arbeitsleistung gesteigert hat. Außerdem habe ich vor einigen Wochen die Initiative ergriffen und einen neuen Lieferanten für das Unternehmen gefunden, weil ich befürchtete, dass der alte uns im Stich lässt und sich dies negativ auf die Erfahrung unserer geschätzten Kunden auswirkt.“

Wenn Sie Beispiele anführen, in denen Sie bereits Führungs- und Managementinitiative gezeigt haben, erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen erheblich!

TIPP #4. KENNEN SIE IHREN FÜHRUNGSSTIL, BEVOR SIE ZUM VORSTELLUNGSGESPRÄCH GEHEN!

Auch wenn Sie noch keine Führungs- oder Managementposition innegehabt haben, sollten Sie eine Vorstellung davon haben, welche Art von Führungskraft und Manager Sie sein werden. Es ist gut möglich, dass Sie im Vorstellungsgespräch die schwierige Frage beantworten müssen: Was ist Ihr Führungsstil?

Es gibt sieben verschiedene Führungsstile. Diese sind:

  • Autokratisch
  • Demokratisch
  • Taktgebend
  • Coaching
  • Umwandelnd
  • Laissez-faire
  • Verbindlich

Wenn Sie bereit sind, können Sie sich ein hervorragendes Video ansehen, in dem erklärt wird, wie Sie die Frage „Was ist Ihr Führungsstil?“ im Vorstellungsgespräch beantworten können.

TIPP #5. STELLEN SIE DIE RICHTIGEN FRAGEN AM ENDE IHRES VORSTELLUNGSGESPRÄCHS MIT EINEM MANAGER ODER EINER FÜHRUNGSKRAFT!

Am Ende Ihres Vorstellungsgesprächs haben Sie die Möglichkeit, selbst einige Fragen zu stellen. Stellen Sie auf keinen Fall Fragen zum Gehalt, zu den Sozialleistungen oder zu den Vorteilen der Stelle!

Stellen Sie stattdessen Fragen, die zeigen, dass Sie an der Stelle interessiert sind.dass Sie die Stelle gut ausfüllen wollen und dass Sie wirklich wollen, dass das Unternehmen erfolgreich ist.

Hier sind 3 gute Fragen, die Sie am Ende Ihres ersten Vorstellungsgesprächs mit einem Manager oder einer Führungskraft stellen sollten:

Q1. Vor welchen Herausforderungen steht das Unternehmen derzeit und wie könnte ich Ihnen helfen, diese in dieser Funktion zu bewältigen?

Q2. Was sind die Pläne für das Unternehmen in den nächsten fünf bis zehn Jahren?

Q3. Welchen Rat würden Sie einer neuen Führungskraft geben, die sich in dieser Position profilieren möchte?

Werfen wir nun einen Blick auf einige Beispielfragen aus dem Bereich Management und Führung, auf die Sie sich vorbereiten sollten, einschließlich Musterantworten.

Siehe auch  Es zahlt sich aus, Ihr Markenversprechen einzuhalten

Q1. ERZÄHLEN SIE MIR ETWAS ÜBER SICH

Da dies die erste Frage ist, die Sie im Vorstellungsgespräch beantworten müssen, ist es wichtig, dass Sie einen guten Start ins Gespräch haben. Geben Sie eine Antwort, die zeigt, dass Sie von Ihren Fähigkeiten überzeugt sind, dass Sie über die Fähigkeiten und Qualitäten verfügen, die der Stellenbeschreibung entsprechen, und vergessen Sie nicht, einige der Schlagworte und Phrasen aus dem Managementbereich zu verwenden, die wir Ihnen zuvor genannt haben.

Hier ist ein gutes Beispiel für eine Antwort, die Ihnen helfen kann:

„Vielen Dank, dass Sie mir heute diese Chance geben. Im Laufe der Jahre habe ich darauf hingearbeitet, ein Manager und eine Führungskraft zu werden. Ich habe mehrere Weiterbildungskurse besucht, um meine Fähigkeiten zu verbessern, ich habe die Manager, unter denen ich gearbeitet habe, genau beobachtet, um zu lernen, wie man führt, und ich habe zahlreiche Bücher zum Thema Führung gelesen.

Zu den Fähigkeiten und Qualitäten, die ich besitze, gehören ein ausgeprägtes Geschäftsbewusstsein, keine Angst vor schwierigen Entscheidungen, die im besten Interesse des Unternehmens sind, und die Fähigkeit, dafür zu sorgen, dass alle Mitarbeiter die bereits etablierten Werte und die Kultur des Unternehmens annehmen. Da ich einen entschlossenen und selbstbewussten Führungsstil pflege, können Sie sich darauf verlassen, dass ich die Bedürfnisse des Unternehmens immer an die erste Stelle setze und dafür sorge, dass Sie Ihre Position als Marktführer beibehalten.

Wenn Sie mich in dieser Position einstellen, werde ich dem Unternehmen helfen, seine strategische Vision zu verwirklichen, ich werde mein Team weiterentwickeln, um sicherzustellen, dass es sein volles Potenzial ausschöpft, und ich werde dafür sorgen, dass das Unternehmen kontinuierlich einen positiven Ertrag aus seinen Aktivitäten, Investitionen und Ausgaben erzielt.“

UNLOCK 50+ Interview
Fragen & High-Scoring Antworten Heute + Holen Sie sich die Insider-Video-Unterricht für JEDE Frage kostenlos!

  • Die Geheimnisse, um jedes Vorstellungsgespräch zu bestehen;
  • Die häufigsten Fehler, die beim Vorstellungsgespräch gemacht werden (und wie man sie vermeiden kann!);
  • Über 50 Fragen, auf die Sie sich vorbereiten können (und wie jede einzelne bewertet wird);
  • Vollständige Antworten auf jede der Fragen, damit Sie lernen können, wie Sie selbst erfolgreiche Antworten geben können.
  • Wie Sie die Konkurrenz schlagen (was Sie tun MÜSSEN, um erfolgreich zu sein);
  • Checklisten und druckbare Ressourcen;
  • Alle Antworten auf Vorstellungsgespräche werden von unserem Expertengremium für Vorstellungsgespräche überprüft.
  • Sofortiger Online-Zugang zu über 50 interaktiven Modulen, sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben.

SONDERANGEBOT £97.99 JETZT: KOSTENLOS mit einer 30-tägigen Testversion!

Ja! Ich möchte mein Vorstellungsgespräch bestehen!

Q2. WIE WÜRDEN SIE MIT EINEM KONFLIKT ZWISCHEN ZWEI MITARBEITERN UMGEHEN?

Diese Frage wird häufig bei Vorstellungsgesprächen mit Führungskräften gestellt. Zeigen Sie in Ihrer Antwort, dass Sie ein Manager sind, der hohe Maßstäbe anlegt und sich nicht scheut, Konflikte anzugehen, wenn sie auftretens, um zu verhindern, dass es zu einem ernsten Problem eskaliert.

Hier ist eine großartige Beispielantwort, die Ihnen helfen kann:

„Wenn ich Ihr Manager werde, werde ich mich als Erstes mit meinem Team zusammensetzen und meine Erwartungen darlegen. Eine meiner Erwartungen ist, dass alle zusammenarbeiten und persönliche Differenzen beiseite lassen.

Wenn ich jedoch einen Konflikt zwischen zwei Mitarbeitern bemerke, werde ich sie wissen lassen, dass ich davon weiß, und ich werde sie als verantwortungsbewusste Erwachsene ermutigen, den Konflikt selbst zu lösen. Ich werde dann die weitere Entwicklung der Situation beobachten.

Wenn sie nicht in der Lage sind, den Konflikt zu lösen, werde ich eingreifen und die Lösung des Konflikts erleichtern. Ich setze mich mit den Mitarbeitern zusammen, ermittle die Ursache des Konflikts und erkläre ihnen die Schritte, die sie unternehmen sollen, um den Konflikt zum Wohle des Teams schnell zu lösen.“

Siehe auch  Wie man ein Vorstellungsgespräch besteht (10 wichtige Tipps für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch!)

Q3. WIE WÜRDEN SIE MIT EINEM LEISTUNGSSCHWACHEN MITGLIED IHRES TEAMS UMGEHEN?

Ein großer Fehler, der häufig von neuen Managern und Führungskräften begangen wird, besteht darin, die Augen vor unzureichender Leistung zu verschließen. Wann immer Sie bemerken, dass ein Mitglied Ihres Teams zu wenig leistet, sollten Sie dies sofort ansprechen. Damit signalisieren Sie dem gesamten Team, dass Sie eine selbstbewusste Führungskraft sind, die erwartet, dass hohe Standards eingehalten werden!

Hier ist ein gutes Beispiel für eine Antwort, die Ihnen helfen kann:

„Ich würde unzureichende Leistungen sofort ansprechen. Wenn Sie es ignorieren, kann es sich nicht nur zu einem größeren Problem auswachsen, sondern Sie geben auch ein schlechtes Beispiel für den Rest Ihres Teams ab.

Ich würde mit dem Teammitglied unter vier Augen sprechen, um die Ursache für seine unzureichende Leistung zu ermitteln, und ihm Fragen stellen, um die genaue Ursache des Problems herauszufinden.

Vielleicht haben sie Probleme in ihrem Privatleben, oder sie haben das Gefühl, nicht das richtige Maß an Ausbildung erhalten zu haben. Was auch immer die Ursache des Problems ist, ich würde einen Aktionsplan aufstellen, um sie schnell wieder auf die Beine zu bringen und sie dann weiter zu unterstützen.“

Q4. WAS WERDEN SIE IN DEN ERSTEN 30 TAGEN NACH BEGINN IHRER TÄTIGKEIT TUN?

Diese Frage wird häufig bei Vorstellungsgesprächen mit Personen gestellt, die zum ersten Mal eine Management- oder Führungsposition übernehmen. Es geht darum, zu beurteilen, ob Sie einen Plan haben oder ob Sie jemand sind, der wahrscheinlich viel Anleitung und Unterstützung braucht! Wenn Sie viel Anleitung und Unterstützung brauchen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eingestellt werden, geringer!

Hier ist ein gutes Beispiel für eine Antwort, die Ihnen helfen kann:

„Ich habe bereits einen Aktionsplan aufgestellt, was ich in den ersten 30 Tagen nach Beginn meiner Tätigkeit als Ihr Manager und Leiter tun werde.

Ich werde mich mit Ihnen, dem Senior Management Team, zusammensetzen, um mir ein umfassendes Bild von den Geschäftszielen und der strategischen Vision des Unternehmens zu machen.

Anschließend werde ich mein Team in der ersten Woche beobachten und seine Leistung beurteilen. So kann ich feststellen, wo ihre Stärken liegen und in welchen Bereichen sie sich verbessern können.

Anschließend werde ich mich mit meinem Team zusammensetzen und meine Erwartungen darlegen. Ich halte es für wichtig, die Messlatte hoch zu legen, damit jeder versteht, was von ihm erwartet wird. In den ersten Wochen nach Dienstantritt werde ich mit allen Mitarbeitern Leistungsbeurteilungen durchführen, um sie besser kennen zu lernen, ihre Stärken und Schwächen zu ermitteln und ihren Schulungsbedarf festzustellen. Anschließend werde ich das Team überwachen und anleiten, um den Erfolg des Unternehmens sicherzustellen.“

UNLOCK 50+ Interview
Fragen & hochkarätige Antworten heute + erhalten den Insider-Videokurs für JEDE Frage, KOSTENLOS!

  • Die Geheimnisse, um jedes Vorstellungsgespräch zu bestehen;
  • Die häufigsten Fehler, die bei einem Vorstellungsgespräch gemacht werden (und wie man sie vermeidet!);
  • Über 50 Vorstellungsgesprächsfragen, auf die Sie sich vorbereiten können (und wie jede einzelne bewertet wird);
  • Vollständige Antworten auf jede der Fragen, damit Sie lernen können, wie Sie selbst erfolgreiche Antworten geben können.
  • Wie Sie die Konkurrenz schlagen (was Sie tun MÜSSEN, um erfolgreich zu sein);
  • Checklisten und druckbare Ressourcen;
  • Alle Antworten auf Vorstellungsgespräche werden von unserem Expertengremium für Vorstellungsgespräche überprüft.
  • Sofortiger Online-Zugang zu über 50 interaktiven Modulen, sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben.

SONDERANGEBOT £97.99 JETZT: KOSTENLOS mit einer 30-tägigen Testversion!

Ja! Ich möchte mein Vorstellungsgespräch bestehen!