Eine Lücke im Lebenslauf ist nichts, wofür man sich schämen müsste. Viele Menschen haben aus den unterschiedlichsten Gründen Lücken in ihrer Karriere. Ganz gleich, ob Sie eine Auszeit genommen haben, um sich um Ihre Familie zu kümmern, sich weiterzubilden oder einfach, weil das Leben Ihnen in die Quere kam – mit einem aktualisierten Lebenslauf können Sie jederzeit wieder auf den richtigen Weg kommen.

AUFGEPASST: Das Bewerbungen schreiben stresst dich? Lasse deine Bewerbung für 39,- Euro von gekonntbewerben.de schreiben.

Heben Sie hervor, was Sie während der Lücke getan haben

Es ist immer besser, die Gründe für die Lücke in Ihrem Lebenslauf ehrlich zu nennen, als den Personalverantwortlichen im Unklaren zu lassen. Außerdem haben Sie in dieser Zeit vielleicht etwas getan, was Sie bei dem Personalverantwortlichen in ein gutes Licht rücken kann.

Wenn Sie eine Auszeit nehmen mussten, um sich um Ihre Familie zu kümmern, sollten Sie hervorheben, dass Sie sich um die Menschen in Ihrer Umgebung gekümmert haben und welche Fähigkeiten Sie in der Zwischenzeit erworben haben. Eine Familie zu versorgen, erfordert Zeitmanagement, Organisationstalent, Kommunikation und vieles mehr.

Wenn Sie in dieser Zeit kleine Nebenjobs ausgeübt oder an persönlichen Projekten gearbeitet haben, sollten Sie auch diese erwähnen. Heben Sie alle Erfahrungen hervor, die Sie gemacht haben, denn sie können sich immer zu Ihren Gunsten auswirken. Auf Career Enlightenment finden Sie einige großartige Artikel darüber, welche Erfahrungen geeignet sind, um eine Karrierelücke zu schließen.

Überarbeiten Sie Ihren Lebenslauf

Nach einer Karrierelücke ist ein guter Zeitpunkt, um Ihrem Lebenslauf ein neues Gesicht zu geben. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um alle Informationen zu aktualisieren, die aktualisiert werden müssen, und fügen Sie alle neuen Projekte und Fähigkeiten hinzu, die Sie in dieser Karrierelücke erworben haben.

Siehe auch  Ein wichtiger Leitfaden für Soft Skills

Sie können Ihren Lebenslauf auch mit einer Lebenslaufvorlage neu gestalten. Es gibt zwar einige Vorlagen, von denen Sie die Finger lassen sollten, aber es gibt auch viele tolle Vorlagen, die Ihrem Lebenslauf das nötige Update geben können. Ein Online-Lebenslaufersteller kann Ihnen helfen, die perfekte Vorlage zu finden und alle Informationen zu ermitteln, die Sie hinzufügen möchten.

Mit einem Online-Lebenslaufersteller erhalten Sie von der Personalabteilung zugelassene Vorlagen, die sauber und professionell sind und die wichtigen Informationen in den Vordergrund stellen.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Nur das Wichtigste einfügen

Manchmal sind Arbeitssuchende so sehr damit beschäftigt, alles aufzuführen, was sie jemals gemacht haben, dass ihr Lebenslauf mit unnötigen Informationen überfrachtet wird. Nach einer Karrierelücke ist der perfekte Zeitpunkt, um herauszufinden, welche Fähigkeiten, früheren Tätigkeiten und Projekte wichtig sind und hinzugefügt werden sollten.

Wenn Sie nur für kurze Zeit eine bestimmte Vollzeittätigkeit ausgeübt haben, ist es vielleicht eine gute Idee, diese wegzulassen. Viele kurze Beschäftigungszeiten in Ihrem Lebenslauf können Sie unzuverlässig erscheinen lassen. Aus diesem Grund ist es auch sinnvoll, kleinere, aber zusammenhängende Projekte in einem Abschnitt zusammenzufassen.

Wenn Sie während Ihrer Berufspause als Freiberufler gearbeitet haben, sollten Sie alle Ihre Auftritte in einem Projektbereich zusammenfassen. Dies gilt auch für alle anderen Erfahrungen, die Sie während der Unterbrechung gemacht haben, z. B. als Hausmeister, in der Ausbildung usw.

Zeit für berufliche Weiterentwicklung

Schließlich können Sie sich in dieser Zeit auch beruflich weiterentwickeln. Viele Websites bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre beruflichen Fähigkeiten aufzufrischen oder ganz neue Kenntnisse zu erwerben und Kontakte zu knüpfen. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, wieder auf Jobsuche zu gehen, sondern Sie können dies auch in Ihren Lebenslauf aufnehmen, um dem Personalverantwortlichen zu zeigen, dass Sie sich die Zeit und Mühe genommen haben, sich weiterzubilden.ein paar neue Fähigkeiten.

Siehe auch  WIE MAN EINEN LEBENSLAUF SCHREIBT

Manchmal können Sie auf diesen Websites sogar eine neue Zertifizierung erwerben, die Sie Ihrem Lebenslauf hinzufügen können. Berufliche Weiterbildung dient als guter Übergang von Ihrer Karrierelücke zurück in die Arbeitswelt und kann einige Lücken in Ihrem aktuellen Lebenslauf ausgleichen.